Für das Theater wird man geboren. Der Gang ans Theater folgt weniger den Regeln, die für die klassische Berufswahl gelten. Man weiß vom ersten Moment an, dass es das Einzige ist, was man tun will oder besser gesagt was man tun muss. Es gibt oft keine Wahl, wie die zwischen Maurer und Fliesenleger. Es ist die einzige Wahl, die man hat. Es muss sein, egal wie groß die Entbehrungen auch sind.

Herzlich willkommen! Für manch einen bedeuten Bühnen lediglich ein wenig Unterhaltung und bieten Zerstreuung im stressigen Alltag, doch für manch anderen bedeuten diese Bühnen einfach alles. Sie sind jede Entbehrung, jede Anstrengung und unzählige Anläufe wert. Wer einmal die Bühnenluft geschnuppert hat, wer einmal seine Szene gehabt hat, wer einmal den Applaus genossen hat, der kann nicht mehr anders, der macht immer weiter.

Die Kontaktseite Wer sich mit uns in Verbindung setzen möchte, kann dies sehr gerne über das untenstehende Formular tun. Wen die Artikel zum Impro-Theater, zu den Berliner Bühnen oder mehr über die Möglichkeiten der vielen Ausbildungsprogramme wissen möchte, der hinterlasse doch bitte einfach eine Nachricht.